Lüftungsanlagen nach Maß

Wohnraumlüftung

Im Bereich der Raumlufttechnik ist die B. Jansen GmbH vor allem auf Anlagen zur kontrollierten Wohnraumlüftung in Neubauten von Ein- und Mehrfamilienhäusern spezialisiert. Darüber hinaus führen wir auch gerne fachgerechte Sanierungen in Bestandsgebäuden durch, statten Gebäude mit einer zentralen oder mehreren dezentralen Lüftungsanlagen aus oder kümmern uns um den Betrieb und die Wartung Ihrer RLT-Anlage.

 

Wohnraum Luftqualität

Die technische Entwicklung hat im Laufe der letzten Jahre dazu beigetragen, dass der Bedarf an Lüftungsanlagen auch in privat genutzten Gebäuden kontinuierlich steigt. Im Rahmen aufwendiger Sanierungsmaßnahmen wird die Energieeffizienz von Gebäuden verbessert, indem etwa Wände mit Stein- oder Glaswolle gedämmt oder dreifachverglaste Fenster eingesetzt werden. Diese Maßnahmen haben unweigerlich zur Folge, dass der natürliche Luftaustausch mit der Umgebung verhindert wird und die Luftqualität in Wohnräumen entsprechend abnimmt. Das konventionelle Lüften über Fenster ist weiterhin eine Alternative, die aber mit hohen Energieverlusten sowie der Gefahr von Schimmelbildung verbunden ist.

Living Air von Brötje
Foto: © Brötje

Anlagen zur kontrollierten Wohnraumlüftung

In Ein- und Mehrfamilienhäuser setzen wir aus den oben genannten Gründen vermehrt auf den Einbau von Anlagen zur kontrollierten Raumlüftung. Dabei handelt es sich um Systeme, die für eine kontinuierliche Be- und Entlüftung des Wohnraums sorgen und ein behagliches Klima ganz ohne konventionelle Lüftungsmaßnahmen ermöglichen.

Eine Lüftungsanlage der Firma B. Jansen GmbH sorgt dafür, dass feuchte und verbrauchte Luft mithilfe einer Absaugung in die Umgebung abgegeben wird, während frische und sauerstoffhaltige Luft gleichzeitig in den Raum eingeführt wird. Durch eine in die Anlage integrierte Wärmerückgewinnung kann ein Großteil der in der Abluft enthaltenen Energie zur Erwärmung der Frischluft genutzt werden. Gerade im Winter können Sie auf diese Weise die Wärmeverluste durch das Lüften auf ein Minimum reduzieren. Durch diese Herangehensweise senken Sie Ihren Heizbedarf signifikant und dürfen sich über geringere Heizkosten freuen.

Neben dem behaglichen Raumklima profitieren Sie auch von einer deutlich besseren Luftqualität. Spezielle Filter in der Frischluftleitung sorgen dafür, dass Pollen und Staub effektiv aus der Luft entfernt werden. Darüber hinaus gewährleistet die Anlage, dass die relative Feuchte der Luft in den Wohnräumen konstant gehalten wird. Auf diese Weise kann das Risiko von Feuchteschäden oder Schimmelbildung minimiert werden.

Beim Einbau von Anlagen zur kontrollierten Wohnraumlüftung arbeiten wir mit renommierten RLT-Spezialisten zusammen. Systeme wie die Baureihen LAB und LAK aus dem Hause Brötje sowie die Lüftungsanlagen der Hersteller Vallox, Wolf und Stiebel Eltron haben sich mehrfach bewährt und stehen für Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Gerne kombinieren wir Ihre individuelle Lüftungsanlage auch mit einer Wärmepumpe, um ein Höchstmaß an Energieeffizienz zu ermöglichen.



ZUR HAUPTSEITE